Fachhochschule

Hochschule für angewandte Sprachen München

Im Jahr 2007 wurde die Hochschule für angewandte Sprachen München gegründet. An ihren 3 Fakultäten bietet sie heute ein vielseitiges Fächerspektrum. Studiengänge wie Wirtschaftskommunikation Chinesisch, Internationale Medienkommunikation oder Dolmetschen zählen zu dem breiten Angebot der Bildungseinrichtung. Rund 380 Studierende sind heute an der Hochschule für angewandte Sprachen eingeschrieben.

Zahlen & Fakten

Gründungsjahr: 
2007
Anzahl Studierende: 
376 (SS 2015)

Adresse