Fachhochschule

Hochschule für Öffentliche Verwaltung Bremen

Im Jahre 1979 öffnete die Hochschule für Öffentliche Verwaltung Bremen ihre Pforten. Rund 400 Studierende sind heute an der HfÖ eingeschrieben. An der HfÖ reicht das Fächerangebot von Polizeivollzugsdienst über Risiko- und Sicherheitsmanagement bis hin zu Studiengang Steuern und Recht (StuR) reicht.

Zahlen & Fakten

Gründungsjahr: 
1979
Anzahl Studierende: 
400 (SS 2015)

Adresse